• Versandkostenfrei ab 99,99€ (DE)
  • Versand am Folgetag bei Bestellungen bis 13 Uhr
  • Sicher verpackt
  • Alles verzollt, versteuert, ohne Extrakosten

Dank seiner westfälischen Urigkeit wurde Fritz Jückemöller, Gründer des Stammhauses , berühmt. Und weil Korn kühl getrunken werden soll, wählte Jückemöller als Gefäß für seinen Burekorn den steinernen Tonkrug, denn in ihm bleibt der Korn lange angenehm kühl. Nur nach dem alten bewährten Verfahren der doppelten Destillation wird Burekorn gebrannt und anschließend auf dem Holzfass in Ruhe gereift. Davon zeugt seine leicht gelbe Tönung. So bietet sich dem Kenner ein echt westfälischer Kornbrand.

"Burekorn Kornbrand" ist ein uriger westfälischer Kornbranntwein, der in Ruhe im Eichenholzfaß gereift ist. Davon zeugt seine gelbe Tönung.

Produktnummer: 4074900609317

Herstellerinformation: Wilhelm Kisker GmbH,Kiskerstr. 1,33790 Halle,DE