• Versandkostenfrei ab 99,99€ (DE)
  • Versand am Folgetag bei Bestellungen bis 12:00 Uhr
  • Sicher verpackt
  • Alles verzollt, versteuert, ohne Extrakosten

Whyte und Mackay können ihre Wurzeln bis 1844 in Glasgow zurückverfolgen. Der Familienname Whyte steht in Schottland für den berühmten Clan der MacGregors, zu dessen Nachfahren James Whyte, der Mitbegründer von Whyte & Mackay, gehörte.

Dieser Blended Scotch aus dem Hause Whyte & Mackay ist schöner Blend, der mit vollen und reichhaltigen Aromen überzeugen kann. Diese Aromen erhält er durch einen doppelten Reifeprozess.

Zuerst werden  35 in amerikanischen Eichenholzfässern gereifte Single Malts im Alter zwischen vier und acht Jahren vermählt, die dann drei bis vier Monate in einem Sherry Fass reifen. Anschließend werden bei einer weiteren Vermählung sechs Grain Whiskys mit den Malts vereint, diese dürfen für weitere zwei bis drei Monate im ehemaligen Sherry Fass reifen. 

In die Nase steigen  frische Akzente von Marzipan, Manuka-Honig, cremigem Karamell und Demerara-Zucker, gefolgt von einem Flüstern von glasierter Ananas, Apfelwein und Pralinenschokolade. Am Gaumen hat er leicht süßliche Vanillearomen und dezente Anklänge von reifen Beeren. Präsent sind hier Aromen von tropischen Früchten, Hagebuttensirup, karamellisierten Orangensegmenten und Makronen und endet mit Pfirsichen in Sirup, Lakritz und Sevilla-Marmelade. Der Abgang ist langanhaltend und sehr kraftvoll. 

Produktnummer: 5010196065047

Hersteller: whyte & mackay distillery, 319 St Vincent St, Glasgow G2 5RG, Vereinigtes Königreich